Christina Barandun

Systemische Beratung, Training, Coaching für Theater, Oper, Tanz und Orchester.

Als systemische Beraterin, Trainerin und Coachin unterstütze ich Kulturbetriebe mit einer kulturspezifischen Organisations- und Mitarbeiter*innen-Entwicklung.

mehr über mich

Angebot

Innovative und kreative Theater- und Orchesterbetriebe im 21. Jahrhundert denken künstlerisches Schaffen, technische, kunsthandwerkliche und organisationale Prozesse als ein harmonisches, sich befruchtendes Ganzes.

Systemische Beratung

Da die meisten täglich an vielen Schnittstellen intensiv miteinander arbeiten, sind Weiterbildungs-Trainings zu spezifischen Themen besonders wirksam, wenn sie nicht nach Abteilungen getrennt, sondern durchmischt durchgeführt werden.

Training

Für Menschen in Leitungsfunktionen in der Kultur gilt besonders, sich für den Rollenkonflikt als Künstler*innen auf Augenhöhe und weisungsbefugte Führende zu sensibilisieren und damit für sich und ihre Mitarbeiter*innen gesünder und bewusster umzugehen.

Systemisches Leadership Coaching

Vorträge & Moderationen

„Next practice: Agiles Arbeiten im Kulturbereich“

Web-Talk, Kulturpolitische Gesellschaft, 10.5.2022

Konferenz „Theater der Zukunft – Zukunft des Theaters“

21.4.2022 - Moderation, Theater Dortmund

„Rien ne va plus?“, Kongress, Bund der Szenografen

4.6.-6.6.2021 - Workshop zu wertschätzender Kommunikation & Small talk zu Partizipation und Change-Prozesse

weitere Vorträge & Moderationen

Veröffentlichungen

Die Macht der Pause

Ein Gespräch mit Christina Barandun, Diplom-Theaterwissenschaftlerin sowie Coachin und Trainerin in der Kulturwirtschaft, über Homeoffice am Theater, neue Dimensionen für Seele und Struktur in Angesicht von Corona und was Aikido darin lehrt. In: VLP Magazin 93, Juni 2020

weitere Veröffentlichungen